Jetzt individuell beraten lassen

0155 1003 68 36

Kundenbetreuer Adam Gaździcki

Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

Stornierungsrichtlinie


Anfragestellung: Der Kunde hat das Recht, über das auf unserer Website verfügbare Formular eine Anfrage zu unseren Produkten zu stellen. Nachdem die Anfrage eingegangen ist, kontaktieren wir den Kunden telefonisch oder per E-Mail, um die Details zu besprechen. Anschließend antworten wir auf die Anfrage per E-Mail und senden ein Angebot.


Angebot annehmen: Nach Erhalt unseres Angebots hat der Kunde das Recht, dieses zu akzeptieren. Die Annahme des Angebots bedeutet nicht den Abschluss eines Vertrags.


Messung und Vertragsabschluss: Der Vertrag zwischen uns und dem Kunden kommt erst nach einem Besuch beim Kunden zur Messung und nach Vorstellung und Akzeptanz des 3D-Entwurfs zustande. Ab diesem Zeitpunkt hat der Kunde keine Möglichkeit mehr, vom Vertrag zurückzutreten, da der Produktionsprozess des individuellen Produkts begonnen hat.


Stornierung vor Annahme des 3D-Entwurfs: Der Kunde hat das Recht, die Bestellung jederzeit bis zur Annahme des 3D-Entwurfs zu stornieren. Dies kann telefonisch oder persönlich erfolgen. Nach der Annahme des 3D-Entwurfs durch den Kunden ist eine Stornierung der Bestellung aufgrund des individuellen Charakters des Produkts nicht mehr möglich.


Gebühren: Wenn der Kunde sich entscheidet, die Bestellung nach dem Messbesuch, aber vor der Annahme des 3D-Entwurfs zu stornieren, kann er mit den Kosten im Zusammenhang mit dem Messbesuch belastet werden.